We understand your concerns about visiting events and travelling right now and we are here to help! Find out more.

Was würde Kaiserin Sisi auf Instagram posten?

RSS
Was würde Kaiserin Sisi auf Instagram posten?

Kaiserin Sisi war Österreichs berühmteste Kaiserin und obwohl es unmöglich ist, genau zu wissen, sind wir ziemlich zuversichtlich, dass sie ein großer Fan von Instagram gewesen wäre. Während ihres Lebens posierte sie für viele Porträts, achtete sehr auf ihr Aussehen und hielt sich immer auf dem neuesten Stand der Mode. Heute würden diese drei Aspekte mit ziemlicher Sicherheit ihre 1 Million Instagram-Follower in wenigen Tagen überraschen.

Aber welche Art von Fotos und Videos würde die Kaiserin mit ihrer großen Fangemeinde teilen? Wir tauchten in ihr Leben ein und fanden acht verschiedene Themen, die definitiv in ihrem Instagram-Raster aufgetaucht wären. #EmpressSisi!

Empress Sisi

Emil Rabending [Public domain]

Selfies

Selfies waren heute für fast jeden Instagram-Nutzer die Grundnahrungsmittel und wären zweifellos regelmäßig auf dem Profil von Kaiserin Sisi aufgetaucht. Das berühmteste Porträt von ihr ist ein Gemälde von Franz Xaver Winterhalter, das sie in einem extravaganten weißen Ballkleid zeigt, mit einem einfachen Fächer in der Hand und schillernden Diamantsternen, die in ihrem schönen braunen Haar glitzern. Dies scheint die Art von Bild zu sein, die die Kaiserin als ihr Profilbild haben würde, und die allererste Aufnahme, die sie auf Instagram hochladen würde.

Schönheits- Regime

Kaiserin Sisi galt weithin als eine der schönsten Frauen ihrer Zeit. Um ihr atemberaubendes Aussehen zu bewahren, verwendete sie einige normale und nicht ganz normale Methoden, darunter:

  • Jeden Abend warme Olivenölbäder, um Ihre Haut weich zu halten
  • Rose und Lavendel stellen Nebel gegenüber, um Infektion und Entzündung zu verhindern
  • Körperpackungen aus Heu
  • Nachtgesichtsmasken aus Eiweiß, ätherischem Weihrauchöl, Traubensaft, Milch und Rosenwasser
  • Nachtgesichtsmasken aus rohem Kalbfleisch gegen Entzündungen und Hautalterung
  • Gesichtspackungen aus Honig und zerdrückten Erdbeeren
  • Rosencreme für strahlende HautSchneckencreme für glatte Haut

Wir stellen uns vor, dass Sisis Anhänger ständig fragen würden, wie sie ihre Haut so gesund und jugendlich aussehen lässt. Und wir wetten, dass sie nur zu gerne ihre Fragen beantwortet, indem sie Fotos ihrer Schönheitsbehandlungen veröffentlicht und diese in den Bildunterschriften erklärt.

Frisuren

Sisi verbrachte genauso viel Zeit und Mühe damit, sicherzustellen, dass ihre Haare immer in einem Top-Zustand waren. Ihre Haare waren erstaunlich lang und alle zwei Wochen wurden die Haare, die den Boden berührten, wenn sie auf einem Stuhl saß, mit einem speziellen Shampoo aus Eiern und Cognac gewaschen. Das Waschen dieses ausgewählten Teils ihres Haares dauerte fast den ganzen Tag! Das tägliche Vorbereiten der Haare dauerte mindestens drei Stunden. Doch Sisi war stets bemüht, sich selbst zu verbessern. Sie verschwendete diese Zeit nie und nutzte diese freien Stunden, um Fremdsprachen zu lernen und Gedichte zu studieren.

Die aufwändige Frisur, Zöpfe über dem Kopf zu einer Tiara zu weben, wurde von Sisi kreiert und wir glauben, sie hätte Fotos und Videos gepostet, die ihren Fans zeigen, wie sie das Design nachahmen können. Unter der Annahme, dass diese Posts so beliebt sind, wie Sie denken, würde Sisi weiterhin Bilder und Videos von Haar-Tutorials veröffentlichen, um ihre Follower zu inspirieren.

Training

In Form zu bleiben war ein weiterer Aspekt, der das Leben von Kaiserin Sisi beherrschte. Alle ihre Paläste enthielten hochmoderne Fitnessgeräte, mit denen sie jeden Tag turnen konnte. Sie hatte Ringe in Türöffnungen, mit denen sie sich hochziehen konnte, Querstangen zum Balancieren und Gewölben und Klettergerüste in jedem ihrer Wohnhäuser.Da sie einen so großen Teil ihres Lebensstils ausübt, ist es fast sicher, dass sie Bilder von ihrem Training und ihrer Gymnastik auf Instagram posten wird. Zweifellos möchten ihre Anhänger auch hier wissen, wie sie so fit und gesund geblieben ist. Wir stellen uns also vor, dass sie Workout-Video-Tutorials veröffentlichen würde, die ihren Fans ihre Bewegungen zeigen.

Empress Elizabeth of Austria

Emil Rabending [Public domain]

Kleidung des Tages

Obwohl Kaiserin Sisi bereits extrem schlank war, ließ sie ihre Taille durch die Praxis des „engen Schnürens“ noch schmaler erscheinen. Zu diesem Zweck hatte sie in Paris starre Vollfrontkorsetts aus Leder (ein völliger Gegensatz zu den Split-Busk-Modellen mit Haken- und Ösenverschlüssen an der Vorderseite, die die meisten Frauen zu dieser Zeit trugen), die extrem eng geschnürt waren mit Schnüren. Es würde ihre Mitarbeiter bis zu einer Stunde brauchen, um ihr Korsett zu schnüren, und es würde nach ein paar Wochen weggeworfen, wenn das Leder unter der Belastung nachgab.

Sisi war immer sehr stolz auf ihr Aussehen und hätte es geliebt, es und ihren Stil mit Outfits der Tagesposts zu zeigen. In ihnen trug sie hauptsächlich Korsetts und Käfigreifenröcke, als sie ursprünglich in Mode waren. Als sich der Rockstil in eine engere und schlankere Silhouette verwandelte, wäre Sisi zweifellos dem Beispiel gefolgt und hätte ihr Aussehen auch auf Instagram geändert.

Familie

Leider hatte Kaiserin Sisi nach der Heirat mit Kaiser Franz Joseph I. ein eher unglückliches Familienleben. Sie war im ständigen Krieg mit ihrer Schwiegermutter, die es Sisi nicht erlaubte, ihre eigenen Kinder großzuziehen. Zum Ausgleich stellen wir uns vor, dass sie viele Fotos von sich machen lassen würde, wenn sie etwas Zeit mit ihren Kindern verbringen würde, die sie auf Instagram mit der Welt teilen möchte.

Hungarian Parliament 

Ungarn

Sisi war nicht nur die Kaiserin von Österreich, sondern auch die Königin von Ungarn. Sisi zog Ungarn Österreich weit vor und verbrachte dort viel Zeit in einer entspannten Umgebung. Da sie das Land so sehr liebte, stellen wir uns vor, dass sie während ihrer Besuche unzählige Fotos machen und sie mit ihren Anhängern teilen würde, um ihnen von ihren Lieblingscafés, Restaurants und Orten zu erzählen, die sie besuchen möchte.

Griechenland

Nach dem Tod ihres einzigen Sohnes zog sich Sisi vollständig aus den Gerichtsverpflichtungen zurück und reiste ausgiebig auf eigene Faust. 1890 ließ sie auf Korfu einen Palast errichten, einen Ort, den sie wirklich liebte und der sie so oft sie konnte besuchte. Da sie sich an einem so wunderschönen Ort befindet, ist es ihr unmöglich, keine Fotos von den goldenen Stränden zu machen und sie auf Instagram zu teilen, besonders nicht am #TravelTuesday!

Vorheriger Post Nächster Post

Book your accomodation in Vienna

Booking.com