We understand your concerns about visiting events and travelling right now and we are here to help! Find out more.

7 Dinge, die man in Wien diesen Dezember unbedingt machen sollte

RSS
7 Dinge, die man in Wien diesen Dezember unbedingt machen sollte

7 Dinge, die man in Wien diesen Dezember unbedingt machen sollte

Wenn es irgendeine Zeit gibt an der Wien am hellsten scheint dann ist es definitiv Dezember. Manche nennen es sogar die Weihnachtshauptstadt von Europa. Mit dem Geruch nach Glühwein und gerösteten Mandeln, umgeben von zahlreichen Weihnachtsmärkten, eingedeckt in funkelnde Weihnachtslichter kann es einfach nicht besser werden. Unten finden Sie 7 Vorschläge, wie Sie das Beste aus Ihrem Urlaub in der Weihnachtszeit in Wien herausholen können.

Spazieren Sie an einem Abend durch die Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte in Wien fühlen sich an wie gemütliche kleine Dörfer in einer großen Stadt. Wenn Sie sie einmal betreten, werden Sie schon von zahlreichen Ständen aus Holz begrüßt, an denen Weihnachtslichter und Ornamente angebracht sind. Die Händler verkaufen Glühwein, mit Schokolade überzogene Leckereien und geröstete Mandeln. Dieser Geruch und die Freude allein schon versetzen Sie in eine festliche Stimmung, wobei Sie das wahre Leben für eine Weile vergessen.

Trinken Sie Weihnachtspunsch

Einer der Gerüche der sich auf Weihnachtsmärkten verbreitet ist ohne Zweifel der Geruch von Weihnachtspunsch. Er ist perfekt um Körper und Geist zu wärmen und die Kälte eines Winterabends loszuwerden. Punsch wird oft in Tassen ausgeschenkt welche man sammeln kann, Sie können Sie gegen eines kleinen Einsatzes behalten.

Genießen Sie die zahlreichen Weihnachtskonzerte

Weihnachten ist eine Zeit in der in ganz Wien zahlreiche Konzerte stattfinden. Einige der weltbesten klassischen Musiker führen Kompositionen von Mozart, Back, Händl‘ und Strauss auf, welche in perfekter Harmonie mit der Atmosphäre in der Stadt stehen.

Überspringen Sie die Warteschlangen und besorgen Sie sich vorab online Tickets für ein Weihnachtstrompeten Konzert, Strauss & Mozart Weihnachtskonzerte or oder ein Weihnachtskonzert im Stephansdom.

Gehen Sie eislaufen

Während des Winters gibt es in der ganzen Stadt Eislaufplätze. Einer der berühmtesten erstreckt sich über 6000m2 zwischen dem Wiener Konzerthaus und dem Inter-Continental Hotel.

Österreichs ältester Eislaufplatz öffnet seine Tore am 21. Oktober und bietet ein wahrlich einzigartiges Erlebnis. Der Engelmann Eislaufplatz liegt auf einem wunderschönen Dach und bietet einen einzigartigen Ausblick wann auch immer Sie stehen bleiben um ihn zu genießen.

ice rink skating vienna city hall

Nehmen Sie an einer Silvester Gala teil

Wenn Sie den Gedanken mögen, einen stilvollen Silvesterabend zu verbringen, ist Wien der richtige Ort für Sie. Es gibt viele Feierlichkeiten, die ein wahrlich unvergessliches Erlebnis in einem der großartigen Veranstaltungsorte, in ganz Wien bieten.

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket bevor es zu spät ist und genießen Sie einen einmaligen Silvesterabend.

"Winter im MQ"

Der Winter im Museumsquartier bietet zahlreiche verschiedene Events. Das Areal rund um ansehnlichen Innenhof, ist umgeben von Wiens bekanntesten Museen, die jeden Tag zahlreiche Besucher anziehen. Das diesjährige Programm beinhaltet den Aufbau von Eispavillons, einer ins Auge springenden Lichtershow, Videoprojektionen die an die Wände der Gebäude geworfen werden, Live Musik, DJs und vieles mehr.

Verwöhnen Sie sich mit dem berühmtesten Schokoladekuchen der Welt

Da Schokoladekuchen immer eine großartige Idee ist und weil Wien der Geburtsort des weltbekanntesten Kuchen ist, sollten Sie ein Stück Sachertorte gemeinsam mit einer Tasse heiße Schokolade genießen. Machen Sie eine Pause vom Herumlaufen in der Stadt und wärmen Sie Ihren Körper und Seele auf.

Folgen Sie diesen Vorschlägen aber vergessen Sie nicht darauf Wien auf eigene Faust zu entdecken und einzigartige Erinnerungen zu machen. Machen Sie die kommenden Weihnachtsferien einfach unvergesslich!

Nächster Post

Book your accomodation in Vienna

Booking.com