We understand your concerns about visiting events and travelling right now and we are here to help! Find out more.

Wiener Sachen

RSS
Top 6 Wochenendreisen ab Wien

Top 6 Wochenendreisen ab Wien

Wien liegt am Ufer der Donau im Schatten der Alpen und ist perfekt positioniert, um ein Wochenende zu verbringen. Wenn Sie nicht weit reisen möchten, können Sie in nur wenigen Stunden mit dem Zug in Österreich bleiben und einige schöne Städte und Dörfer in der Nähe besuchen. Oder wenn Sie auf eine kleine Reise Lust haben, können Sie sich noch weiter wagen und einige unglaubliche Städte in Nachbarländern besuchen, wie zum Beispiel Budapest in Ungarn oder Prag in Tschechien.

Die reiche Geschichte des Musikvereins

Die reiche Geschichte des Musikvereins

Der von Musikliebhabern aus aller Welt beliebte Musikverein ist ein fabelhafter Konzertsaal in der Inneren Stadt und Sitz der Wiener Philharmoniker. Im Inneren des prächtigen Gebäudes befindet sich der Große Saal, der dank seiner hervorragenden Akustik als einer der besten Konzertsäle der Welt gilt. Der spektakuläre Saal wurde seit seiner Errichtung vor Jahrhunderten nicht verändert und teilt die lange, hohe und schmale Schuhschachtelform anderer hochgelobter Musiksäle wie des Berliner Konzerthauses.

Die Geschichte des Wiener Kursalons und seiner großartigen Konzerte

Die Geschichte des Wiener Kursalons und seiner großartigen Konzerte

Der Kursalon Wien ist ein herausragender Musiksaal in der österreichischen Hauptstadt. Als es entworfen und gebaut wurde, war es nie als solch ein großartiger Ort gedacht, an dem sich Besucher versammelten, um exzellente Orchester zu hören. Es sollte ursprünglich ein Ort sein, an dem den Besuchern heilendes Mineralwasser serviert wurde. Aber nachdem Johann Strauss kurz nach seiner Fertigstellung aufgetreten war, wurde der Kursalon Wien zum unglaublichen Musikort, den wir heute kennen.
Warum ist Wien die Hauptstadt der klassischen Musik?

Warum ist Wien die Hauptstadt der klassischen Musik?

Noch Jahrhunderte nach den Auftritten von Komponisten wie Mozart und Strauss in der Stadt wird Wien seinem Ruf als Hauptstadt der klassischen Musik gerecht. Opernhäuser und Konzertsäle begeistern das ganze Jahr über Liebhaber mit großartigen Darbietungen. Aber woher stammt die heute allgegenwärtige Musikkultur Wiens?

Große Ausstellungen in Wien 2019

Große Ausstellungen in Wien 2019

Wien ist mit seinen unzähligen Museen, Galerien und Konzertsälen ein lebendiger Mittelpunkt für alle, die ein wenig Kultur in ihrem Leben suchen. Von temporären Ausstellungen, die vom modernen Leben aufstrebender Künstler inspiriert sind, bis hin zu Ausstellungen berühmter Kunstwerke aus Jahrhunderten.
Hier finden 2019 die besten Kultur- und Kunstveranstaltungen in Wien.

Die Geschichte von Mozarts Requiem

Die Geschichte von Mozarts Requiem

Mozarts berüchtigtes Requiem in d-Moll ist ein mysteriöses Meisterwerk, das faszinierender, fesselnder und emotionaler wirkt. Die Geschichte der Entstehung des Werkes handelt von einem zwielichtigen Auftrag, zahlreichen Komponisten und einer Decke der Täuschung, nur im Interesse des finanziellen Gewinns. Alles begann im Juli 1791, als ein Fremder mit einer etwas merkwürdigen Bitte an Mozarts Tür auftauchte.